Money Talks Einfluss auf den Verdienst als Escort

Welche Faktoren beeinflussen die Verdienstmöglichkeiten als Escort?

Die Motivation für die Bewerbung als Escortlady bei einer seriösen Escortagentur sollte in erster Linie nicht rein finanzieller Natur sein. Für die meisten Escortladies ist Geld auch sicherlich nicht die hauptsächliche Motivation für die Tätigkeit als Escort. Vielmehr geht es um die vielfältigen Möglichkeiten, geheimnisvolle Phantasien auszuleben und interessante Menschen zu treffen, um mit diesen eine gute Zeit zu verbringen.

 

Wissenswertes über die Verdienstmöglichkeiten als High Class Escort

Die Frage nach den Verdienstmöglichkeiten ist absolut legitim und wichtig. Beim Auswahlgespräch wird dieser Aspekt jedoch selten direkt angesprochen. Eine wichtige Orientierung geben die folgenden Fragen:

  • In welcher Kategorie werden Sie als VIP Escort starten?
  • Welche Faktoren wirken sich auf die Häufigkeit der Buchungsanfragen als Escortlady aus?
  • Wie lange dauert ein Treffen gewöhnlich?

Preiskategorien als Escortlady

Es gibt verschiedene Preiskategorien, an denen sich eine Escortlady bezüglich der Verdienstmöglichkeiten generell orientieren kann. Bei The Secret Escort gibt es eine einzige Preiskategorie, somit erhalten alle Escortladies den gleichen Verdienst.

Relevante Faktoren für die Buchung als Escort  

Es gibt eine Vielzahl an Faktoren, die sich auf die Zahl der Anfragen als Escortservice auswirken. Das Zusammenspiel dieser Faktoren ist komplex. Es gibt keine Garantie, dass sich die Anzahl der Buchungen erhöht, wenn man einen oder mehrere Faktoren aktiv beeinflusst. Es ist jedoch festzuhalten, dass die folgenden Aspekte eine wichtige Rolle spielen:

  • Attraktivität der Escortlady: Kunden, die zum ersten Mal eine Escortlady bei einer Begleitagentur buchen, werden sich größtenteils vom äußeren Erscheinungsbild der Dame leiten lassen. Natürlich spielen Ausstrahlung und Intelligenz auch eine wichtige Rolle. Diese Charaktereigenschaften werden von den meisten Gentlemen, die sich an eine professionelle Escortagentur wenden, häufig jedoch vorausgesetzt.
  • Vorlieben: Es ist nicht nur wichtig, dass Sie sich mit Ihrer bezaubernden Begleitung während des Gesprächs und der gemeinsamen Aktivitäten gut verstehen. Auch bezüglich der erotischen Komponente während der intimen Begegnung sollte die Chemie stimmen. Je mehr sich (sexuelle) Vorlieben und Interessen decken, desto höher stehen die Chancen auf eine Anfrage.   
  • Reisebereitschaft: Geschäftsleute sind in wichtigen Projektphasen viel unterwegs. Bedeutet dies, dass die Escortlady dem Gentleman immer hinterherreisen muss? Die klare Antwort lautet: Nein! Die Mehrzahl der Treffen findet im Wohnort der Escortlady oder in der Nähe ihrer Homebase statt. Einige Escortladies freuen sich aber auch auf ihren Reisen über Anfragen – zum Beispiel im Winterurlaub in Kitzbühel.
  • Spontanität: Der Großteil der Anfragen kommt mit einer Vorlaufzeit von einem Tag oder länger. Für die kurzfristigen Anfragen kommt es auf die Spontanität der Escortlady an, zudem muss die Escortagentur innerhalb kurzer Zeit für die reibungslose Abwicklung sorgen. Generell gilt: Je frühzeitiger die Buchungsanfrage, desto entspannter verläuft die Organisation in den meisten Fällen.
  • Escortservice-Stammkunden: Die Bindung zum Kunden ist der wichtigste Faktor. Eine Escortlady sollte mit allen Mitteln versuchen, einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen. Ein adrettes und sympathisches Auftreten, ein breit gefächertes Themenspektrum für interessante und anregende Gespräche sowie ein vielseitiger Service sind gute Voraussetzungen, um einen Kunden an sich zu binden.

Dauer von Escort-Dates: Keine genauen Angaben möglich  

Hinsichtlich der Dauer eines Treffens kann natürlich nur ein grober Richtwert genannt werden. Ein erstes Treffen dauert in der Regel zwischen zwei und sechs Stunden. Nach oben sind grundsätzlich keine Grenzen gesetzt, in manchen Fällen wird ein Escortservice auch ein ganzes Wochenende in Anspruch genommen. Wichtig ist, dass sich zwischen dem Gentleman und seiner Begleitung eine vertrauensvolle Beziehung aufbauen kann. Nach mehreren Treffen sind beide Seiten mit den Vorlieben des jeweils Anderen bestens vertraut und jede Zusammenkunft wird mit großer Vorfreude erwartet werden.